Reisebericht 2010

Projektreise nach Sambia im Mai / Juni 2010
Reisebericht von Gerda Büttner – Fotos von Johanna Wittmann

Das Projekt Wisekids, Schulbildung für Aidswaisen in Sambia, gibt es seit 2006. In 2007 nahmen wir die ersten Stipendiaten an Höheren Schulen in Sambia auf und bezahlten ihnen die Schulgebühren. Unsere Hilfe richtet sich an besonders bedürftige Schülerinnen und Schüler, die infolge von Aids ihre Eltern verloren haben und völlig verarmt, ohne finanzielle Unterstützung die Schule verlassen müssten. Durch unser Stipendium, das oft über mehrere Jahre gewährt wird, können sie den Schulabschluss erreichen.

Weiterlesen: Reisebericht als PDF

[ Zurück ]