Aktuelle Informationen

Infos zum Jahresende 2017:

Die Projektreise nach Sambia fand vom 24.2. bis 6.3.2017 statt - bitte im Menuepunkt Reiseberichte nachlesen.

Unsere 78 Stipendiaten und Stipendiatinnen 2017 bedanken sich herzlich für die Unterstützung, die ihnen Schulbildung und Schulabschluss ermöglicht. Die Schulgebühren betragen insgesamt 32 500 Euro.

An der Monze Secondary School konnten durch die Schul-Patenschaft mit dem Reuchlin Gymnasium Ingolstadt die Wasserversorgung und die Sanitäranlagen erneuert werden. Zudem werden mit Reuchlin-Spenden ein Schulgarten und Hühnerhaltung finanziert.

Am Chikupi Berufsbildungs-Zentrum fördern wir heuer 22 Stipendiaten, davon 12 Schneiderinnen - unser Sonderprojekt von Mädchen- und Frauenförderung - und 10 in anderen Berufssparten wie Elektrik,  Landwirtschaft, Maurer- und Metallarbeit. Von dieser Ausbildung sind wir sehr überzeugt, weil in Sambia gerade auch praktische handwerkliche Berufe gebraucht werden. Mithilfe des Zonta Clubs Ingolstadt und vielen anderen Spendern werden wir auch 2018 die Schneiderinnen-Ausbildung finanzieren.

An der Chongwe Secondary School erneuern wir 2018 unsere Hilfe und engagieren uns beim Schlafsaalbau für die Mädchen. Mädchen sind besonders gefährdet, wenn sie schutzlos außerhalb der Schule wohnen müssen. Die ersten 52 Schülerinnen können voraussichtlich im April/Mai schon einziehen. Ermöglicht wird das Projekt durch Extra-Spenden vom Rotary Club Ingolstadt-Kreuztor und vielen anderen Helfern. Wisekids möchte sich mit rund 20 000 Euro am Bau beteiligen. Schule, Elternvertretung und Kommune erbringen die restlichen Kosten in Eigenleistung. Uns fehlen noch rund 5000 Euro für Baumaterial.

Wir bitten um Extra-Spenden für die Mädchen in Chongwe und den Schlafsaalbau.

Spenden-Konto: DE56 7215 0000 0005 3654 65

WISEKIDS und alle geförderten Mädchen und Jungen danken herzlich für jede Unterstützung.

[ Zurück ]